You are not logged in.

Denis88

Beginner

  • "Denis88" started this thread

Posts: 5

1.Auto: Audi A4

Motor: 1.8T Quattro

  • Send private message

1

Wednesday, April 11th 2012, 4:01pm

Motorleuchte Audi A4 1.8T Quattro

Sali zämme

Bin neu do, und foh grad mol ah mit mim Problem :)

Ich fahre en Audi A4 1.8T Quattro, Modell 2003, 149000km. Sit langem han ich es Problem, dass d'Motorlampe brennt. Bin bis jetzt bi 4 Audi/VW Garage gsi und niemer het mer genau chönne säge was mis Auto het. Han au kei Leistigsverlust. Bin agsproche worde, ob mis Auto chippet isch. Nei, oder anderst gseit, vellecht vom Vorgänger. Also de Zuegriff ufs Motorstürgrät isch ned möglich. Ich han de Fehler scho öpe 6 Mol lösche loh, und denn chont er weder, und goht mengisch sogar vo elleige weg. Und chont nach 2, 3 Woche weder... Ich fahre sit ere Ewigkeit so ome, aber han bis jetzt kei witeri Problem gha.

Chönd ihr mir vellecht witerhelfe? Het öper die gliche Erfahrige gmacht?

Danke scho jetzt für euchi Antworte :dh:

Gruss Denis

BlackDeat

Trainee

Posts: 139

Location: Lüchingen SG

1.Auto: Golf 4 R32

Motor: 3.2L VR6 BFH

2.Auto: Audi A8

Motor: 4.2l V8

  • Send private message

2

Wednesday, April 11th 2012, 6:07pm

was für en Fehler isch den hinterleit?

denke wenn s Motorstürgerät gspeert isch, so muass me doch de Fehler gseh resp. me hed jo de Fehler au lösche könna.
.:R32 :dh:

Denis88

Beginner

  • "Denis88" started this thread

Posts: 5

1.Auto: Audi A4

Motor: 1.8T Quattro

  • Send private message

3

Wednesday, April 11th 2012, 8:47pm

Danke erstmol för dini antwort.

Lösche goht, aber me gseht ned was für en Fehler, well mer gar kei Zugriff ufs Motorstürgrät het... Ich froge mech, ob das würklich en Zämmehang miteme Chiptuning chönt ha... Ich vermuete es esch ergend en ganz chline Fehler well d'Motorlüchte brennt eifach gelb/orange aber söscht esch nüt (oder ich merkes ned)...

Rs93

Professional

Posts: 887

Location: Michelsamt kt. Luzern

1.Auto: Polo style

Motor: 1.3 MonoMotronic

2.Auto: S3 8P

Motor: 2.0 TFSI

  • Send private message

4

Wednesday, April 11th 2012, 8:53pm

Hallo,

Aso wemä dä cha lösche söttsen au ahzeige. Duesch met de offizielle Audi- Teschter usläse oder ergend es Universal oder Bosch- Grät?
Gott sprach zu Moses: "kupplä bim Schaltä susch chrosät`s!" Doch Moses fand das Pedal nicht, er nannte dieses "Powershift" :P

Denis88

Beginner

  • "Denis88" started this thread

Posts: 5

1.Auto: Audi A4

Motor: 1.8T Quattro

  • Send private message

5

Wednesday, April 11th 2012, 10:13pm

Nei es send originali audi grät gsi well ich jo au bi de amag gsi ben... Also de fehler esch gem. Mehrere garage unbekannt.... Komischi sach...... :(

ZUM

Administrator

Posts: 2,153

Location: Blumenstein

1.Auto: Audi A4 Avant quattro 1.8T

Motor: BEX

2.Auto: Audi quattro C1

Motor: RR mit Vitamin L

  • Send private message

6

Thursday, April 12th 2012, 9:58am

Lass den Fehlerspeicher mal mit einem VCDS-Gerät aus lesen. Die können in der Regel mehr, als die offiziellen Tester. Was mich sehr wundert, dass man den Fehler löschen kann, aber nicht sehen, was es ist.
Ein nicht sauberer Chip kann sehr wohl dazu führen, dass man das Steuergerät nicht mehr auslesen kann. Hoffe aber für Dich, dass es nicht das ist.


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten

Denis88

Beginner

  • "Denis88" started this thread

Posts: 5

1.Auto: Audi A4

Motor: 1.8T Quattro

  • Send private message

7

Thursday, April 12th 2012, 10:24am

Hallo Markus. Danke für deine Antwort. Meiner Meinung war es so ein VCDS-Gerät. Sah auf jeden Fall aus wie ein Laptop (musste es googeln:h:)



Werde in nächster einmal bei einer AMAG Garage vorbeigehen. Wenn die wieder nix finden bleibt mir nix anderes übrig als bei einem Audi-Tuner anzufragen...

ZUM

Administrator

Posts: 2,153

Location: Blumenstein

1.Auto: Audi A4 Avant quattro 1.8T

Motor: BEX

2.Auto: Audi quattro C1

Motor: RR mit Vitamin L

  • Send private message

8

Thursday, April 12th 2012, 11:15am

Würde mich schon sehr wundern, wenn AMAG-Garagen mit dem VCDS arbeiten. Ich kenne nur eine einzige VW-Service-Stelle, die das tut. Die Tester, die AMAG-Garagen benutzen sehen mittlerweile auch wie Tablets oder Notebook's aus.


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten

Denis88

Beginner

  • "Denis88" started this thread

Posts: 5

1.Auto: Audi A4

Motor: 1.8T Quattro

  • Send private message

9

Thursday, April 12th 2012, 12:41pm

Darf ich dich fragen, wo sich die VW-Garage befindet?

ZUM

Administrator

Posts: 2,153

Location: Blumenstein

1.Auto: Audi A4 Avant quattro 1.8T

Motor: BEX

2.Auto: Audi quattro C1

Motor: RR mit Vitamin L

  • Send private message

10

Thursday, April 12th 2012, 1:42pm

Du hast PN


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Used tags

a4, audi, Fehler, Motorleuchte