Heckklappe clean, möglichkeiten um sie zu öffnen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei Ricardo.ch oder ebay finden sich immer mal wieder solche Stellmotoren für ca. 15.- CHF. Dann noch die Heckscheibenheizung dafür misbrauchen und fertig.

      Achte darauf dass du den Stellmotor nicht zu sehr einklemmst (Befestigung). Mir hats meinen ersten Stellmotor zerdrückt. Dann ist nix mehr mit Klappe-auf und Klappe-zu ;)
      Kei Ahnig! Aber s'chunnt scho guet.
    • Hallo Freunde,

      Ich habe eine cleane Heckklappe am R32 und folgenden Zug-/Stellmotor im R32 drin welcher kaputt gegangen ist.

      Jom 7494


      Das Problem war folgendes:

      1. Schalter betätigen

      2. Heckklappe öffnen

      3. Schalter zurück stellen

      Nun habe ich einmal vergessen den Schalter zurück zu stellen und während der Fahrt hat es angefangen zu rauchen und extrem zu stinken und der Motor ist nun am Arsch. Finde das ganze auch einfach zu aufwendig und unkomfortabel. Habe einige Videos gesehen wie ein Knopf einmal betätigt wird und die Klappe springt auf oder geht sogar ganz hoch.

      Für die Option dass man quasi eine automatische Heckklappe hat findet man diverse Federn etc. wobei anscheinend die Pins oder Dämpfer biegen oder gar brechen.

      Und für das Thema mit dem Knopf/Schalter beispielsweise im Innenraum oder zwischen der Kennzeichen-Beleuchtung etc. bin ich überfragt welchen Motor oder was auch immer ich dafür brauche. Habe hinten keinen Scheibenwischer mehr so als Info.

      Daher meine Fragen:

      - Wie habt ihr das gelöst mit Schalter etc. was habt ihr für Teile verwendet und was würdet ihr mir empfehlen damit ich möglichst wenig machen müsste um mein gewünschtes Ergebnis zu erreichen?

      - Gibt es noch mehrere Möglichkeiten damit die Klappe nach dem betätigen ganz aufgeht ohne irgendwas zu beschädigen? Stärkerer Dämpfer oder so zB.?

      Bin Dankbar um alle Antworten:)

      Dankeschön und cheers :)
    • Selber zurückstellen müssen ist schon ein wenig eine ... Lösung :)

      falls du ansonsten mit dem Motor etc zufrieden warst.
      - Taster mit Zeitschaltung
      - oder eine Nachrüst FFB, die kann man meistens auf eine längere Zeit einstellen kann für die Audi ZV Pumpe, dass sollte reichen wenn man hinterm Auto steht um die Heckklappe mit der Fernbedienung/von Hand zu öffnen.

      Falls du wirklich eine Lösung anstrebst mit automatischem Hochfahren der Klappe, würde ich allerdings sicherstellen, dass es nicht geht wenn das Auto fährt / der Motor läuft.

      gruss
      Roman
    • Das automatisch hochfahren wäre nur nice to have aber kein Muss. Was ich aber nicht mehr möchte ist den Schalter zurück zu stellen, da läufst hin und her nur um die Klappe zu öffnen und geht vergessen. Vielleicht brauche ich einen anderen Motor oder ein anderes System oder so, deswegen frage ich ja in die Runde.