Kofferraumausbau mk4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kofferraumausbau mk4

      Hallo zusammen:)
      ich würde gerne meinen Kofferraum ausbauen für fetten Bass und so, dass ich trotzdem noch ein wenig Stauraum habe. Da ich ein Laie im Thema car HiFi bin, stehe ich aber schon beim Membranenkauf auf dem Schlauch. Vorhin hatte ich eine Subwooferkiste mit 2 Membranen drin. laut Angabe 500Watt RMS (keine Ahnung ob pro Membran oder komplett) und hat ordentlich gescheppert:) in etwa diesem Rahmen möchte ich sein.

      Habe man ein wenig recherchiert und folgende Membranen würden mir vom Design her gefallen :
      - Alpine SWR-12D4 (30cm)
      - Hertz energy ES 300 (30cm)
      - Kenwood KFC-W3013 (30cm)

      Was könntet/würdet ihr mir empfehlen zu kaufen? Wo würdet ihr den Ausbau machen lassen? Vorder- oder Rückseite der Membranen sichtbar platzieren, wegen der Bassentwicklung?

      Gruss Roman :pr:
    • Ah schön, endlich mal wieder ein Thema für mich...

      Grundsätzlich kann man jedes erdenkliche Chassis auswählen. Allerdings sollte man erst das konzept erstellen und dann die komponenten auswählen.

      Meine Spezialität sind eher Ausbauten die eher dezent gehalten sind, und wenn es geht unter der Ladekante des Kofferraums, sodass man den Kofferraum nachher voll nutzen kann. Showausbauten mache ich nur vereinzelt. Aber das ist auch von Fall zu Fall unterschiedlich.

      Der Golf 4 ist im Prinzip das perfekte Auto für Reserverad-Einbauten.. was nicht für die Allradmodelle und vor allem nicht für den R32 gilt

      Wenn es unter der Ladekante bleiben soll, kommst du um einen Flachen Subwoofer nicht umhin.

      Ich hätte jetzt noch romane zu schreiben, aber ich denke ich lade nachher mal ein paar Bilder von diversen lösungen hoch..