Drehzahlsprünge beim hochschalten, DSG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Drehzahlsprünge beim hochschalten, DSG

      hallo

      Im Forum wurde der 3.0TFSi Motor vom S4 als solide gelobt. Ausserdem wirde nirgends das Getriebe bemängelt.

      Mir ist aufgefallen, dass beim hochschalten unter Last (manchmal auch beim cruise ) die Drehzahl um 200rpm runterspringt.

      Speziell fällt es beim hochschalten von geraden auf ungeraden Gängen auf, sprich 2. auf 3. oder 4. auf 5.

      Normal finde ich das nicht.
      Hier habe ich ein Video gefunden, das diese Störung erklärt:


      Kennt jemand die Ursache? Ist jemanden dieses Problem bekannt?

      Freue mich auf jedes Feedback.
    • Nun ja, die S4 Getriebe machen schon Macken. Es gibt grundsätzlich 2 Verdächtige:
      - Mechatronik
      - Kupplungspaket

      Was sagt der Fehlerspeicher?
      Wie alt ist das Getriebeöl?
      Motor gepumpt oder original?

      Ich würde als ersten Schritt einen Glykoltest machen. Wenn Kühlwasser im Getriebeöl ist nimmts dir die Kupplung.
      Wenn die Mechatronik nicht mehr i.O. ist gibts nen Repsatz.

      Möglich ist alles bei diesen Getrieben. Oftmals muss man mit dem günstigsten anfangen, das ist dann in der Regel die Mechatronik. Wenn du Pech hast bist du ca 7 Mille los bis alles wieder gut ist.
      Besser wirds ja in der Regel nicht vom nichtsmachen...