Fehlercode: Gemisch zu mager

  • Hallo zusammen,ich bin zum ersten Mal in solch einem Forum.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
    Bei meinem Audi A3 1.8T ist die Motorkontrollleuchte uf dem Display,ein Kollege von mir hat das am Samstag morgen überprüft und der Fehlercode: ``Gemisch zu mager``kam.
    Wir haben dann mal alle Schläuche angeschaut und gesehen das einer ein bisschen Luft raus lässt.
    Er hat dann den Fehlercode gelöscht.Die Motorkontrollleuchte kam dann aber am selben Tag am Abend wieder(weiss aber nicht was für ein Fehlercode,aber ich vermute ist derselbe).
    Meine Frage an euch,kann ich trotzdem weiter fahren aber sollte bald mal eine Garage aufsuchen oder würdet ihr besser nicht mehr fahren?
    Klar ist ich muss es reparieren lassen,geht nur darum ob ich fahren kann ohne grosse Bedenken oder nicht.
    Ich hab zu wenig Ahnung von Autos und hoffe ihr könnt mir helfen.


    Ach ja,Ölsensor Anzeige (orange) leuchtet auch auf,hat aber genug ÖL drin.Hab in einem Forum gelesen dass das so eine A3 Krankheit sei,dass der Sensor manchmal spinnt.
    Vielen Dank im voraus.
    Grüsse ChegiWara

  • Was für ein A3 ist es, ein 8L oder 8P? Welcher Motorkennbuchstabe?


    Gemisch zu mager deutet immer auf Falschluft hin. Du musst als ersten Schritt das Ladeluftsystem abpressen. Wenn du aber schon einen undichten Schlauch bemerkt hast würde ich wohl da anfangen.


    Ölsensor wird ein Marderschaden sein, die fressen gerne die Kabel ab. Selten ists der Sensor selber. Noch seltener der Haubenkontaktschalter. Von einer Krankheit kann man hier nicht reden, die Sensoren funktionieren sehr zuverlässig.


    Fahren kannst du schon noch. Ich würde aber lange Strecken und Volllast vermeiden. Prüf die Punkte die ich aufgezählt habe oder bringe ihn in eine fähige Garage.

  • Hey erstmal vielen Dank
    Es ist ein 8L und der Motorkennbuchstabe ist AUQ.


    Ich werde so rasch wie möglich in eine Garage fahren und da prüfen und beheben lassen.
    Weite Strecken fahr ich nicht.Morgens und Abends in die Firma,ein Weg 11km.
    Danke dir