Stand-Lärmmessungen und die gesetzliche Lage dazu

  • Es gibt verschiedene Verordnungen, die für unsere Fahrzeuge gelten. Je nach Erstzualssung, gilt die eine oder bene die andere:

    Bis Mitte 1995 galt die "Verordnung über Bau und Ausrüstung der Strassenfahrzeuge (BAV)" und nach der war eine Standmessung das, was wir heute als "7-Meter-Standmessung" kennen.

    Erst ab Mitte 1995 galt die "Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge (VTS)", ab der es auch die Nahfeldmessung gibt.


    Unter Strich heisst das, dass bei einem Fahrzeug, bei dem die BAV gilt, immer mit der"7-Meter-Standmessung" gemessen werden muss, ausser ein evtl. Gutachten für eine Abgasanlage enthält eine andere Angabe. Bei Fahrzeugen, für die die VTS gilt muss zwingend darauf geachtet werden, dass die richtige Messmethode angewandt wird.



    Gruss Markus