VCDS Pro (Dienstleistung) - Codieren, Fehlerspeicher auslesen, Service Rückstellen etc.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VCDS Pro (Dienstleistung) - Codieren, Fehlerspeicher auslesen, Service Rückstellen etc.

      Ich biete hier eine Dienstleistung mit VCDS Pro Region Thun/Interlaken/Bern an.

      Möchtest Du bei Deinem VW/Audi/Seat/Skoda den Fehlerspeicher auslesen, Service zurückstellen, das Fahrzeug mittels anderer Codierung Deinen Bedürfnissen anpassen, Anhand von Messwerten den Zustand Deines Fahrzeugs einschätzen, neue Bauteile neu anlernen oder integrieren, oder die Start/Stopp Funktion deaktivieren lassen? Gerne kannst Du vorbei kommen und dies ganz unkompliziert machen lassen. Dabei gelten folgende Preise;

      Fehlerspeicher auslesen und/oder löschen = CHF 20.-

      Serviceanzeige zurückstellen = CHF 20.-

      Umcodieren eines Steuergerätes = CHF 30.-

      Anpassungen/Grundeinstellungen = CHF 30.-

      Stellglieddiagnose = CHF 30.- Messwertblöcke lesen = CHF 30.-

      Prüfen auf Chiptuning = CHF 40.-

      Start/Stopp Deaktivieren = CHF 50.-

      Miete des Geräts für Gebrauchtwagenbesichtigung = CHF 50.- plus 200.- als Depot.

      Bei mehreren Dienstleistungen wird die teuerste bezahlt, anschliessend jede weitere CHF 10.-. Beispielsweise eine Codierung CHF 30.-, dann Fehlerspeicher CHF 10.- und Servicerückstellung CHF 10.-

      Beispiele;

      Fehlerspeicher abfragen; Beim Fahrzeug leuchtet die Motorlampe. Der Fehlerspeicher wird abgefragt, durch den angezeigten Fehler kann die Ursache lokalisiert und somit gezielt repariert werden.

      Mögliche Codierungen (je nach Fahrzeug);

      - Gurtwarnung deaktivieren
      - U.S. Standlicht
      - Aktivierung der Heckleuchten bei Tagfahrlicht
      - Quittierung der Diebstahlwarnanlage mit Horn
      - Automatisches aktivieren des Heckwischers wenn Frontwischer auf Stufe 2
      - Auto Hold > Letzte Einstellung, Immer Aktiv, Nie Aktiv
      - Anpassung Bergfahrassistent Früh, Normal, Spät
      - Assistenzlichtfunktion, Sensibilität ändern
      - ESP komplett deaktivieren
      - Einparkhilfe Abstand zum Trottoir ändern (interessant bei breiten Rädern)
      - Freigabenachlauf der Fensterheber bei Türöffnung
      - Heckklappe per FFB öffnen
      - Klimaanlage Gebläsestufe auch bei Auto anzeigen
      - Lichthupe möglich bei Zündung aus
      - Rundenzähler/Laptimer freischalten
      - Rückfahrlicht Leuchtkraft erhöhen
      - Bremslicht komplette Rückleuchten inkl. die Inneren
      - Gewählte Sitzheizungsstufe speichern
      - Soundaktuator deaktivieren
      - Scheinwerferreinigungsanlage Verzögerungszeit bis Auslösen ändern
      - LED Tagfahrlicht Dimmen bei Blinken
      - Umfeldbeleuchtung bei angeklappten Spiegeln aktiv
      - Zündung aktiv Meldung anpassen

      Die Liste ist endlos, selbstverständlich sind nicht alle Funktionen bei jedem Fahrzeug verfügbar!

      Messwertblöcke lesen; Kettenlängnung feststellen (besonders R32). Luftmassenmesser wert Prüfen. Zündwinkelrücknahme/Klopfneigung prüfen.

      Anpassungen/Grundeinstellungen; Neues Klimabedienteil anlernen, neue Funkfernbedienung anlernen. Drosselklappe in Grundeinstellung.

      Alle Funktionen werden von mir ausgeführt. Es besteht allerdings die Möglichkeit das Gerät für eine Fahrzeugbesichtigung oder ähnliches zu mieten. Dafür wird obengenanntes Depot verlangt, welches selbstverständlich zurückerstattet wird.

      Gerne beantworte ich Anfragen, was bei Deinem Fahrzeug möglich ist.

      Falls die Preise daneben schiessen sollten bin ich für Kritik aus diesem Forum gerne offen :) !!

      Mfg Tom
      swiss_car_enthusiast

      2306 VIDEO
    • Paar weitere Mögliche Spielereien;

      - Zeigerhochlauf / Needle Sweet / Tachotest / Tachowischen bei jedem Fahrzeugstart (Audi ca. ab 08, VW Golf/Scirocco GTI/GTD/R ca. ab 11)

      - Laptimer/Öltemperatur Freischaltung (Audi ca. ab 08)

      - DVD während der Fahrt (Audi MMI gewisse Versionen)


      Zwangsregeneration DPF sofern möglich = CHF 100.-

      Tieferlegung Luftfahrwerk Phaeton (3D), VW Touareg (7L), Audi A6 (4F), Audi A8 (4E) und Audi Q7 (4L) um 25mm/20mm = CHF 150.-

      Mfg Tom
      swiss_car_enthusiast

      2306 VIDEO