CHIP- Tuning bei Koch?

  • Hallo zusammen


    Ich wollte mal wissen was ihr über http://www.kochtuning.com/ sagen könnt. Als ich noch im Mazda lager war gab es ein paar welche das Tuning für den MPS anboten und am ende hat sich ergeben der einzige und wirklich der einzige welcher den MPS richtig abstimmen konnte war der Herr Koch.


    So nun gibt es für VAG fahrzeuge sehr viele anbieter. ABT Oettinger MTM usw.... aber diese geht es hier nicht nur um das Chippen bei Herrn Koch.
    Meine erfahrung ist/war mit dem Mazda absolut TOP.


    Wie sieht es für VAG fahrzeuge aus könnt ihr ihn empfehlen oder eher weniger?
    Das Angebot finde ich auch noch top was er für den R hat und was dabei raus kommen sollte laut angabe würde für mich perfekt passen


    Danke schonmal für euer Feedback


    Gruss Dani

  • Jeder hat seinen persönlichen Favorit, Abt, Oettinger usw. Weiss nur Eins, Chiptuning nicht per Zusatzbox. Ich habe OCT in meinem R. Bin sehr zufrieden, aber wie gesagt, nur meine Meinung. Der Tuner ist noch nicht so bekannt. Habe 370 PS und 480 Newtonmeter, absolut normal fahrbar und MFK im Ausweis eingetragen. Preis 2100 Fr. mit Garantie Auch DSG optimiert..... :h:

  • Noch ein Nachtrag....Koch arbeitet mit Zusatzboxen.....Finger weg...aber nur meine Meinung...frag dich mal zu diesem Thema im Forum durch, oder im Netz gibt es vieles zum Thema Box oder Tuning per OBD...richtiges Chiptuning.... :h: Carpi hat noch zum Thema AGA eine X Bull im Golf 7 R verbaut....

  • Immer diese Halbwahrheiten ....


    Zusatzboxen werden bei Helmuth Koch u. a. Angeboten und nicht ausschliesslich, (abgesehen davon, gibt es grosse Unterschiede bei den Boxen resp deren Anbieter)


    Zum 2ten, hab ich selber bereits xx Autos bei Ihm Optimieren lassen und nur in 2 Fällen kam eine Box zum Einsatz (einmal weil es kein Progr gab für das jeweilige Fahrzeug und ein anderes mal aus Gar... Gründen)


    Bei all den Fahrzeugen kam es einmal vor, das ich nicht absolut zufrieden war. Was aber von ihm anschliessend korrigiert und angepasst wurde. ( 6 Prüfstandsläufe inkl Auswertung usw. Also ein Map spez auf mein Auto abgestimmt)

  • ich han uf mim au oct druffe, solang nur chip machsch sehr zfriede mit dem (aga hani aunu gmacht)


    bi mim zweite hani de lader und alles drum ume abgänderet und det hanis loh abstimme bi heltec.ch bin sehr zfriede demit, und er macht sis eigete stürgrät ine.

  • Hi Dani_G_R, ich persönlich war noch nie ein Kunde bei Koch, aber eine gewisse Erfahrung mit Chiptuning und Chipboxen hab ich durch die Jahre gemacht. Grundsätzlich bin ich stark überzeugt, dass sie Boxen keine gute Lösung für ein Tuning sind. Sie sind sicher viel einfach zur montieren, aber oft wird der Verbrauch an Sprit sehr steigern, weil einfach die Spritzpumpe mehr Sprit da einspritzen muss. Oft führt es dazu, dass man da einige Teile schnell austauschen muss. Klar die Technik hat sich auch weiter entwickelt und die Boxen werden immer besser, aber von günstigen Boxen einfach Finger Weg, wenn da kauf dir etwas Besseres. Ich bin ein Fan von Standard Chiptuning, was ich auch bei www.pp-performance.de machen lasse. Zwar bin ich noch ein Golf 6 Fahrer, aber soviel ich auf deren Homepage nachgeschaut habe, koste dort die Software Optimierung für den Golf R 899€ da wird eine PS-Steigerung von 30PS Angeboten und das Drehmoment wird von 380Nm auf 440Nm aufgerüstet. Es sieht vielversprechend aus, vorbei, wenn ich ehrlich sein sollte, ich würde einfach mein Golf R so lassen, wie er ist, da sind schon reichlich PS drinnen und man sollte auch in Hinterkopf dessen bewusst ein, dass zwar wird die Lebensdauer durch Chiptuning und deren Softwareoptimierung kaum beeinflusst, aber kaum heißt es nicht, dass es überhaupt kein Einfluss haben kann. Wenn du dich noch nicht entschieden hast, dann kann ich dir die Werkstatt mit ganzen Herzen empfehlen und ein TÜV kannst Du auch gleich vor Ort machen.

  • Hi
    Ich habe vor einem Jahr Chiptuning gemacht und finde es richtig super. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich zuerst Bedenken hatte, etwas an der Software verändern zu lassen, aber wenn es von einem Fachmann gemacht wird, dann lohnt es sich und es ist auf jeden Fall eine große Verbesserung.
    Ich habe nach einem Fachmann in meiner Nähe gesucht und bin online unter Auto Tuning auf jemanden gestoßen, wo ich das Chiptuning gemacht habe.
    Natürlich hat jeder seinen Favoriten, aber ich bin von der Leistung bei BBM Motorsport begeistert.

  • Ich hatte 2 Jahre Chiptuning bei meinem 7R. In der Zwischenzeit habe ich meinen Golf umbauen lassen, alle Hardwarekomponenten ausgewechselt, nun läuft der 7R so, wie er laufen soll. Sogar alles eingetragen. Leistung und Drehmoment bis zum abwinken.8)

    ps: natürlich auf Prüfstand alles einestellt, nicht einfach 10 min Chiptuning aufgespielt.