Mein S3 8L

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen

      Wie versprochen stelle ich euch meinen S3 8L kurz vor.

      Daten:
      Audi S3 Jg. 2001
      Motor: 1.8T 210Ps
      Kilometer: Knapp 160'000km

      Er ist nun seit 2 Tagen eingelöst und bereitet mir sehr viel Spass auch wenn das Wetter im Moment nicht so mitspielt. Im Moment wird mal ziemlich Original bleiben. Arbeiten die anstehen ist leider die typische S3 Krankheit Dachkantenrost. Das wird aber in den nächsten Wochen erledigt. Ebenso werden die hässlichen Tagfahrlichter wegfliegen. Diese had der Vorbesitzer zum Glück so montiert dass sie sehr schnell wieder entfernt werden können. Wahrscheinlich werden sich im laufe der Zeit sicher noch ändern aber das hat Zeit. So zum Abschluss noch 2 Bilder. Wenn das Wetter dann bessert werde ich sicher noch weiter Bilder machen.


    • Ja ist sehr gepflegt war auch der Grund weshalb ich den gekauft habe. Habe mir vorher schon 2 anderen angeschaut und stehen lassen weil der Zustand nicht gepasst hat.

      Chippen steht dann irgendwann an allerdings bin ich der Meinung dass sie ungechipt auch schon recht böse marschieren. Bin erst am Wochenende wieder einen gechipten gefahren und musste sagen läuft schon besser aber nicht so extrem. Werden eh mal den vergleich machen gechipt vs ungechipt weil es uns selber wunder nimmt wie viel der Unterschied ist.

      Wurde schon überprüft und passt alles. Kenne zum Glück selber den 1.8T mittlerweile einigermassen und ist bei mir im Freundeskreis ein sehr weit verbreiteter Motor.
    • So ein ganz kleines Update. Wie schon im ersten Post erwähnt haben mich die Tagfahrlichter rein wegen der Optik extrem genervt. Meine Freundin hat aber darauf bestanden zuerst etwas zu probieren bevor ich mich von den Tagfahrlichter verabschiede. Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und werde sie vorerst mal so lassen. Seht selbst.



      Ausserdem hat der kleine mittlerweile die 160'000 km geknackt und schnurrt immer noch wunderbar.

    • Mal ein kleines Update hier. Der kleine war gestern im Service. Ich dachte vorher immer dass die Reifen die drauf sind einfach nicht taugen (sind Momos drauf). Er fuhr aber mit entsprechend tiefen Luftdruck doch schon relativ gut auch vor dem Service. Nun ja gestern wurde im Service dann Sturz und Spur noch etwas nachkorrigiert. War sehr überrascht über den enormen Unterschied. Habe ihn in den knapp 50km seither nicht einmal zum quietschen gebracht. Bin echt überrascht vor allem weil die Kurvenperformance schon vorher alles andere als schlecht war.